Deutsch Deutsch
 

Von Kunden empfohlen, damit Sie die Besten finden!

Was ?

Suchkriterien: (Restaurant, Hotel..)

Wo ?

Suchort: (Ort, Postleitzahl..)

Suche nach:    allen Worten     irgendeinem Wort
 

Bewertungen

Fielmann AG, Wil SG--------------------
Restaurant Schwendi, Graben--------------------
Funk Treuhand, Wolfwil--------------------
Maison 49, Rothrist--------------------

Neue Einträge

Jazz in Dübendorf, Dübendorf--------------------
Restaurant Schwendi, Graben--------------------
Sonja Kessler, Arnegg--------------------
Kunstmuseum Thun, Thun--------------------
Plan 2 Garten, Feusisberg--------------------
Leimer-Marti, Lengwil--------------------
Drytech Swiss AG, Maienfeld--------------------

Spaghetti Factory, Zürich

9 Bewertungen

Spaghetti Factory, Zürich

Spaghetti Factory
« Waren am Samstagabend dort zu Gast und es war nicht schön - und auch nicht gut - aber relativ günstig. Da andere, von uns favoristierten Lokale, hatten leider keinen freien Platz mehr - wir vergaßen zu reservieren - sind wir an der Spaghetti Factory... »

Strasse / Nr.:

Niederdorfstrasse 5, 8001 Zürich

+41-44-251-9400

Beiträge zu Spaghetti Factory in Deutsch

Überprüfung der Spaghetti Factory von 08 September 2011

Kann mich den meisten Vorrednern anschließen. Wer für Züricher Verhältnisse günstig essen möchte, ist hier an der richtigen Adresse - den Namen "Factory" finde ich etwas irreleitend, da ich es nicht als Massenabfertigung empfand, und wir erwischten auch einen guten Zeitpunkt, als es relativ leer war. Die Bedienung war freundlich, was mich allerdings gestört hat, war, dass sie penetrant auf Schweizerdeutsch mit uns gesprochen hat, auch nachdem wir mitgeteilt hatten, dass wir nur Hochdeutsch verstehen - das habe ich doch in diversen anderen Lokalen besser erlebt. Die Einrichtung ist relativ spartanisch und etwas "kalt", aber es hat uns nicht weiter gestört. Das Essen war wirklich lecker, und es gab auch ein paar etwas ausgefallenere Pasta-Varianten, da macht das Essen doppelt so viel Spaß. Komme bei meinem nächsten Zürich-Aufenthalt gern noch einmal her.

Quelle: Qype

Überprüfung der Spaghetti Factory von 19 Januar 2011

Positiv: Sehr gute Spaghettis Günstig so wie ich es in erinnerung habe kann man bis 24.00 Uhr Spaghetti essen (zum Nachttarif) 3 verschiedene Portionengrösse (kleine Portion - CHF 2.00 / grosse Portion + CHF 2.00) Negativ: Kalt eingerichtet sehr eng 2 versch. Preislisten Bedienung unfreundlich (meistens)

Quelle: Qype

Überprüfung der Spaghetti Factory von 06 Januar 2011

Die Spaghetti Factory ist ein einfaches Lokal. Die Inneneinrichtung ist leider nicht wie man sich das vielleicht von einem italienischen Restaurant wünscht. Es ist eher ungemütlich und hat praktisch keine Dekoration. Zudem ist es für meinen Geschmack zu eng bestuhlt man sitzt dem Nachbarn beinahe auf dem Schoss. Der Service ist oftmals unterbesetzt und leider auch nicht sehr freundlich. Bedient wird so nach dem Motto "Hauptsache der Tisch wird wieder frei". Der Grund warum ich trotzdem ab und zu hier her komme? Die Spaghetti! Die sind einfach sehr, sehr lecker! Die Variationen und Auswahl, da kann man echt nicht meckern. Die Portionen sind auch sehr anständig und falls einem das zu viel ist, kann man von ganz vielen Gerichten auch nur eine halbe Portion haben. Die Preise liegen im Rahmen (Zürich halt). Aber wer sich aufregt für Spaghetti CHF 25.00 zu zahlen, der soll sich doch zuhause selber welche kochen :) Die Spaghetti machens echt aus und darum ist das Restaurant auch immer sehr voll, also unbedingt reservieren!

Quelle: Qype

Überprüfung der Spaghetti Factory von 17 August 2010

Die Spaghetti Factory ist eher ein italienisches Fast food Restaurant. Auch nachts nach 22 Uhr kann man hier aus 26 verschiedenen Sossen für die wahlweise Spaghetti, Penne oder Gnocchi (gegen Aufpreis) wählen, die zwischen 15 und 25 CHF kosten. Es gibt eine kleine Weinkarte und noch einige andere Gerichte, vor allem Salate. In Zürich einigermassen günstig was zu essen zu bekommen, ist ja relativ schwierig, daher ist die Spaghetti Factory eine gute Alternative zu Döner und goldenes M, zum längeren Verweilen taugt zumindest der Innenraum jedoch nichts.

Quelle: Qype

Überprüfung der Spaghetti Factory von 12 Juli 2010

Die Spaghetti Factory ist eine der besten Anlaufstellen, um in Zürich gut und dennoch recht günstig italienisch zu essen. Es gibt eine große Auswahl an Spaghettigerichte, die Klassiker wie Napoli oder Carbonara, aber auch ausgefallenere etwa mit Salami, Pouletbrust oder chinesisch. Die Bestellungen werden meistens recht schnell serviert. Die Qualität der Gerichte ist gut, vielleicht manchmal etwas wenig würzig. Das Restaurant selbst ist in einem tollen hohen Raum untergebracht, der gemütlich mit dunklen Hölzern eingerichtet ist. Einziger Minuspunkt sind die etwas eng gestellten Tische. Im Sommer kann man im Rosenhof hinterm dem Restaurant schön draußen sitzen. Alles in allem ist die Spaghetti Factory auf jeden Fall zu empfehlen, gerade auch für den kleinen Geldbeutel.

Quelle: Qype

Überprüfung der Spaghetti Factory von 21 Juni 2010

Die Auswahl an Pasta-Variationen ist wahrlich gross genug. Das bestellte Gericht war auch ganz lecker, jedoch nicht speziell lobenswert. Der Service ist typisch städtisch-schweizerisch. Nicht besonders freundlich, nicht besonders schnell und dies nicht ohne Grund. Es waren viele hungrige Mäuler auf nur wenig Personal anwesend. Preis-Leistung für Zürich i.O.

Quelle: Qype

Überprüfung der Spaghetti Factory von 14 Dezember 2009

Grundsätzlich stehe ich solchen Lokalen eher skeptisch gegenüber die schon namentlich an eine "Abfertigungsfabrik" erinnern. Aber was soll, mal reinschauen. Interier ist nicht grad extrem überzeugend, alles ziemlich eng, ein Tischchen für uns zwei gabs im gut gefüllten Restaurant doch noch. Die Karte ist umfangreich spaghettilastig (wen wunderts) mit zum Teil ziemlich ausgefallenen Gerichten. Auch Nicht-Teigwaren Liebhaber (gibt es solche überhaupt) kommen auf ihre Kosten. An den Gerichten war überhaupt nichts auszusetzen. Die Portionen waren gross genug, um satt werden zu lassen. Einziger Kritikpunkt wäre der Service; nicht die Qualität, aber alleine kämpfte sich die gute Dame doch ziemlich ab, was auch zu Wartezeiten führte. Im Grossen und Ganzen aber eine äusserst preiswerte Variante, in Zürich ohne übertriebene Ansprüche Italienisch zu essen. Empfehlenswert.

Quelle: Qype

Überprüfung der Spaghetti Factory von 15 April 2009

Wir waren im November 2007 dort, wo gerade tüchtig der Karnevalsumzug begann. Drinnen war es angenehm leer und solche Gerichte, sprich so ein Restaurant vermisse ich in meiner Heimat Hamburg sehr! Die verschiedensten Variationen an Spagettigerichten gibts bei uns leider nicht. Damit meine ich NICHT die triefende Käse Sauce ;-) Hier wird viel mit Kräutern & Öl gearbeitet; sehr sehr lecker. Ich hatte u.a. Gambas, Knobi und viele frischen Kräuter und es schmeckte einfach nur köstlich! Suchtgefahr! Die Bedienungen waren auch sehr nett. Preislich ebenfalls im Rahmen. Wenn ich mal wieder in Zürich bin, komme ich gerne wieder :-) Ohne Übertreibung verdiente 5 Sterne! Wer Zürich besucht, lecker essen möchte und dies auch nicht überteuert, sollte unbedingt mal vorbeischauen.

Quelle: Qype

Überprüfung der Spaghetti Factory von 30 März 2009

Waren am Samstagabend dort zu Gast und es war nicht schön - und auch nicht gut - aber relativ günstig. Da andere, von uns favoristierten Lokale, hatten leider keinen freien Platz mehr - wir vergaßen zu reservieren - sind wir an der Spaghetti Factory vorbeigelaufen und sind mal rein. Wir bekamen Platz an einem "Provisioriumstisch". Der Tisch hatte einen Abstand von ca. 60 cm zum Tresen mit den Barhockern. Der Platz wurde uns für ca. 1 Std. zugewiesen. Wir nehmen an, dass diese Tische gegen 20:00 Uhr entfernt werden - nachdam man das Essensgeschäft nich mitgenommen hat - und der Barbetrieb dann startet - Ungemütlich! Wir waren zu zweit an einem 4-Personentisch. An dem Tisch war für 6 Personen eingedeckt, eine gewisse Gemütlichkeit durch Enge kam nicht auf, da wir 4 Personen am Tisch ja auch nicht kannten. Spaghetti waren gut gekocht, erwartet man aber auch von so einem Laden. Souce konnte nicht überzeugen. Für 2 Teller Nudeln mit Souce, 2 Gläser guten Wein (0,1 l) ca. 30 € bezahlt. Für Zürich zum satt werden eigendlich ein Schnäppchen.

Quelle: Qype

Schreiben Sie Ihre Meinung über Spaghetti Factory

* Pflichtfelder

Ihre Wahl: *
 

Sehr geehrter Besucher, danke dass Sie eine Bewertung abgeben möchten. Unsere Administratoren werden diese rasch möglichst kontrollieren und dann sofort freischalten. Nachrichten mit Spam, Beleidigungen und Eigenwerbung werden ohne weitere Benachrichtigung gelöscht.

Bewertungs Titel: *
Ihre Bewertung: *
Bewertung auf: *
Ihr Name:   
 
Ballonfahrt ber die Schweiz
Freie Pltze fr eine Ballonfahrt
Ballonfahrt Ticket bestellen

Karte von Zürich

Veranstaltungen in Zürich

SEP

26

Bolero Berlin

Kongresshaus Zürich

Gotthardstrasse 5, 8000 Zürich

--------------------

SEP

26

Recruiting Day Zürich

Radisson Blu Hotel

, 8058 Zürich

--------------------

SEP

26

Philipp Fankhauser & Margie Evans Unplugged

Moods im Schiffbau

Schiffbaustrasse 6, 8005 Zürich

--------------------

SEP

26

Hottinger Literaturgespräche mit Christian Haller

Theater Neumarkt

Neumarkt 5, 8001 Zürich

--------------------
Weitere Termine in Zürich