Deutsch Deutsch
 

Von Kunden empfohlen, damit Sie die Besten finden!

Was ?

Suchkriterien: (Restaurant, Hotel..)

Wo ?

Suchort: (Ort, Postleitzahl..)

Suche nach:    allen Worten     irgendeinem Wort
 

Bewertungen

Fielmann AG, Wil SG--------------------
Restaurant Schwendi, Graben--------------------
Funk Treuhand, Wolfwil--------------------
Maison 49, Rothrist--------------------

Neue Einträge

Jazz in Dübendorf, Dübendorf--------------------
Restaurant Schwendi, Graben--------------------
Sonja Kessler, Arnegg--------------------
Kunstmuseum Thun, Thun--------------------
Plan 2 Garten, Feusisberg--------------------
Leimer-Marti, Lengwil--------------------
Drytech Swiss AG, Maienfeld--------------------

Alpenrose, Zürich

6 Bewertungen

Alpenrose, Zürich

Alpenrose
« Angelockt durch einen Artikel in der "essen & trinken" habe ich bei meinem letzten Zürich-Besuch mein Glück in der "Alpenrose" versucht. Die Räumlichkeit besitzt einen gewinnenden Charme, die Bedienung war am Abend meines... »

Strasse / Nr.:

Fabrikstrasse 12, 8005 Zürich

044 271 02 76, 044 271 39 19

Webseite:
http://www.restaurant-alpenrose.ch/

Beiträge zu Alpenrose in Deutsch

Überprüfung der Alpenrose von 30 Mai 2009

Den Platz mag ich. Hat seinen eigenen Charakter und soll den auch behalten!

Quelle: Qype

Überprüfung der Alpenrose von 01 Februar 2009

wir waren mittags dort und haben wunderbar gegessen. Dem Sohn haben sie nudeln gemacht. Wir haben die Klassiker gegessen. Schad dass Zürich 400km weit weg ist

Quelle: Qype

Überprüfung der Alpenrose von 27 Oktober 2008

Hey, und jetzt kann man Marlene Halter's Pizokel mit Speck und Wirz auch nachkochen. http://waskochen.ch/archiv/rezept.php?cid=558

Quelle: Qype

Überprüfung der Alpenrose von 18 September 2008

Das ganze Thema "Bio" und "Nachhaltigkeit" wird von der Alpenrose förmlich zelebriert. Ich war zwar nur über Mittag da, habe aber einen super Eindruck von der Alpenrose. Ich bin - wie bhlogiston - schon oft an der Alpenrose vorbeigefahren/-gelaufen, und jedesmal dachte ich mir "hey, das musst Du mal ausprobieren". Heute war es endlich so weit. Das Restaurant war angenehm voll, sprich: nicht überfüllt, nicht zu laut, einfach angenehm. Die Leute sehr gemischt, aber hauptsächlich Business-Folks. Die Bedienung sehr freundlich und zuvorkommend, so wie man es sich wünscht. Und das Essen: ein Traum in Bio !!! Mit Pizokel auf Wirz aus Katrins Garten. Sehr nett, dass man auch gleich noch die Adresse erhält, wo das Gemüse angebaut oder das Tier gross gezogen wurde. Qualitativ war das Essen auch einwandfrei. Die Kugel Entenleberpastete (hatte eher die Anmutung einer Kugel Eis) war sehr reichhaltig und so musste ich notgedrungen auf das Dessert verzichten. Aber ich komme wieder. Und dann werde ich nicht die Pastete wählen, sondern einen leichten Bio Salat und freue mich schon jetzt auf die Dessertauswahl.

Quelle: Qype

Überprüfung der Alpenrose von 20 Oktober 2007

Angelockt durch einen Artikel in der "essen & trinken" habe ich bei meinem letzten Zürich-Besuch mein Glück in der "Alpenrose" versucht. Die Räumlichkeit besitzt einen gewinnenden Charme, die Bedienung war am Abend meines Besuchs sehr freundlich und die Preise sind für Zürcher Verhältnisse sehr zivil gehalten. Die Speisekarte bescherte mir die Qual der Wahl; neben einer Reihe appetitlicher Schmorgerichte (sämtlich mit Bio-Fleisch zubereitet) stachen mir so einfache und doch mutige Kreationen wie ein Ragout von verschiedenen Pilzen mit Kartoffelstock oder Kalbshacktätschli mit einer umsichtig annoncierten Zubereitungszeit von 30 Minuten ins Auge. Entschieden habe ich mich für Pizokel mit Krautstielen (für deutsche Leser: Mangold), die durch Zugabe von gedünsteten Quitten einen besonderen Pfiff erhielten. Ein Genuss! Kleiner Wermutstropfen: Obwohl man sich bereits ab 18 Uhr im Gastraum niederlassen kann und laut Auskunft am Telefon die Küche "gegen 18.30 Uhr" öffnen sollte, wurde die aktuelle Abendkarte erst gegen 18.50 Uhr ausgeteilt. Ich kam um 18.15 Uhr und war an jenem Abend alleine unterwegs - da ist es nicht so schön, wenn man erst eine halbe Stunde lang Däumchen drehen muss, bevor man überhaupt bestellen kann. Aber dafür kam das Essen dann ziemlich schnell! Zum Schluss noch eine Anregung. Schön wäre es, wenn ergänzend zur gepflegten Weinkarte auch ein gepflegter Traubensaft einen Platz auf der Getränkekarte finden könnte. Freunde alkoholfreier Getränke würden es der "Alpenrose" sicher danken!

Quelle: Qype

Überprüfung der Alpenrose von 16 Oktober 2007

So oft ich an der Alpenrose vorbeiging - und ich gehe oft vorbei - dachte ich bei mir, das muss was Gutes sein, wenn man solche schicken Fensterscheiben hat. Ich muss irgendwie immer an Weihnachten denken. Jedenfalls letzte Woche habe ich die Alpenrose endlich mal von innen erlebt. Ich wurde glücklicherweise eingeladen, denn ganz normal günstig wie so vieles im Kreis 4 ist das Essen nicht. Aber sehr sehr lecker! Sehr feine eidgenössische Küche wird hier auf hohem Niveau serviert - aus dem bürgerlichen Lager - aber manchmal gibts einfach nix besseres. Der Service ist sehr freundlich. Die Gerichte werden frisch zubereitet - Convinience Food ist hier noch ein Fremdwort. Das muss man mit etwas längeren Wartezeiten abgelten - dafür hat sich das Warten dann gelohnt. Und bis dahin kann man sich die Zeit mit einem vorzüglichen Bier aus dem Bündnerland vertreiben. Feine Sache, das! Sehr empfehlenswert und damit steht die Alpensrose künftig 2-3 auf der privaten Eventliste pro Jahr.

Quelle: Qype

Schreiben Sie Ihre Meinung über Alpenrose

* Pflichtfelder

Ihre Wahl: *
 

Sehr geehrter Besucher, danke dass Sie eine Bewertung abgeben möchten. Unsere Administratoren werden diese rasch möglichst kontrollieren und dann sofort freischalten. Nachrichten mit Spam, Beleidigungen und Eigenwerbung werden ohne weitere Benachrichtigung gelöscht.

Bewertungs Titel: *
Ihre Bewertung: *
Bewertung auf: *
Ihr Name:   
 
Ballonfahrt ber die Schweiz
Freie Pltze fr eine Ballonfahrt
Ballonfahrt Ticket bestellen

Karte von Zürich

Veranstaltungen in Zürich

03 JUN

25 SEP

Francis Picabia - Eine Retrospektive

Kunsthaus Zürich

Heimplatz 1, 8001 Zürich

--------------------

SEP

25

Stefis Geheimnis - Die Geigerin Stefi Geyer

Ref. Kirchgemeindehaus Zürich-Leimbach

Wegackerstrasse 42, 8041 Zürich

--------------------

SEP

25

Luke Mockridge - “I´m lucky, I´m Luke“

Hallenstadion Zürich

Wallisellenstrasse 45, 8050 Zürich

--------------------

SEP

25

Break the Tango

Maag Areal

Hardstrasse 219, 8005 Zürich

--------------------
Weitere Termine in Zürich