Deutsch Deutsch
 

Von Kunden empfohlen, damit Sie die Besten finden!

Was ?

Suchkriterien: (Restaurant, Hotel..)

Wo ?

Suchort: (Ort, Postleitzahl..)

Suche nach:    allen Worten     irgendeinem Wort
 

Bewertungen

Restaurant Schwendi, Graben--------------------
Funk Treuhand, Wolfwil--------------------
Maison 49, Rothrist--------------------
Jäggi Walter GmbH, Olten--------------------
Gambrinus, Weinfelden--------------------
Vögele Shoes, Zürich--------------------

Neue Einträge

Restaurant Schwendi, Graben--------------------
LebensGlück, Nesslau--------------------
Kunstmuseum Thun, Thun--------------------
Plan 2 Garten, Feusisberg--------------------
Leimer-Marti, Lengwil--------------------
Drytech Swiss AG, Maienfeld--------------------
Verpro AG, Steffisburg--------------------

Triibhuus, Zürich

10 Bewertungen

Triibhuus, Zürich

Triibhuus
« Wir veranstalteten einen Familienbrunch im Triibhuus. Der Name ist Programm. Das Restaurant ist in einem ehemaligen Treibhaus inmitten von riesigen Grünpflanzen. Die Stühle sind bequem, die Tische sind so gestellt, dass man etwas Privatsphäre hat. Das... »

Strasse / Nr.:

Salzweg 50, 8048 Zürich

+41-44-434-1030

Webseite:
http://www.bei-tony.ch

Beiträge zu Triibhuus in Deutsch

Überprüfung der Triibhuus von 03 März 2011

Wir veranstalteten einen Familienbrunch im Triibhuus. Der Name ist Programm. Das Restaurant ist in einem ehemaligen Treibhaus inmitten von riesigen Grünpflanzen. Die Stühle sind bequem, die Tische sind so gestellt, dass man etwas Privatsphäre hat. Das Personal ist ausgesprochen nett und hilfsbereit. Wir hatten zwei stark gehbehinderte Personen dabei. Das Restaurant ist im Prinzip rollstuhlgängig. Einzig zur Toilette geht es eine Stufe hoch, da ist aber eine Rampe. Sonntags gibt es von 10 - 14 Uhr ein Brunchbuffet. Obwohl das Restaurant gross ist und entsprechend viele Leute da waren, gab es nur bei den frisch zubereiteten Spiegeleiern eine kurze Wartezeit, da man sich bei den warmen Sachen, Fleischkäse, Schinken, Würstchen, Speck, Rührei und Omeletts nicht selber bedienen durfte. Die Spiegeleier wurden frisch zubereitet. Wer detailiert wissen möchte, was für Leckereien auf den verschiedenen Buffetinseln angeboten wird, guckt am besten auf der Website nach. Uns schmeckte das Angebot ausgezeichnet. Vor allem machte es uns Spass, uns noch unbekannte, exotische Früchte probieren zu können. Es gab verschiedenen Lachs und viele interessante Salate. Ich vermisste Kleingebäck wie Mini-Hefeschnecken, Donuts, Schokobrötchen und ähnliches. Leider sind nur Kaffee, Tee und Wasser im Preis von 47,50 CHF inbegriffen. 1 Liter O'Saft kostet happige 20 CHF. Alles in allem ist der Sonntagsbrunch im Triibhuus eine ausgezeichnete Gelegenheit, mit der Familie, Freunden, Kollegen oder der Firma gesellig zusammen zu sein. Für Autos gibt es hinter den Treibhäusern einen grossen Parkplatz. Also nicht an der Strasse parkieren (Zentrale Parkuhr), sondern hineinfahren auf das Grundstück und dann links an den Treibhäusern vorbei. Die Bushaltestelle ist ca. 300 m entfernt. Das Restaurant ist auf einem Hügel. Ich würde unbedingt reservieren. Es lohnt sich, vorher die Homepage anzusehen, da sind alle Infos vorhanden.

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 24 Januar 2011

22.01.2011 Wieder mal waren Wir im Rest. Triibhuus- Dass Personal war sehr freundlich und dass Essen war auch Gut. Mir ist aufgefallen das es eine Neue Leitung hat Bravo weiter so. Es war wonderschön. Danke Bis Bald

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 21 Oktober 2010

Ich wurde gestern anlässlich meines Gebutrstages zum Essen eingeladen. Ich war über die Location begeistert aber leider war das auch schon alles. Personal war schon herzlich aber nicht Kundenorientiert. Sie schauen dich fragend an und warten bis du was sagst. Sehr befremdend. Wenn du eine Weinmpfehlung willst, schwups Kellner weg und dir wird der Wein vor die Nase gestellt. Essen hat lange gedauert...hm, Garstufe war perfekt und sonst auch in Ordnung. Für Dessertkarte Bestellen, Kellner weg... Wir haben nur einen Kaffee bestellt und haben zwei bekommen, mussten also auch zwei bezahlen. Reklamieren konnte man nicht da kein Kellner zu sehen war. Dann gab es den Geburtstagskuchen. Nett gemacht. Es wurde sogar gesungen ABER, bezahlen mussten wir ihn auch. Schade, habe mehr erwartet. Wie gesagt die Location ist SUPER aber der Service? Leider nicht.

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 14 Oktober 2010

13.10.2010 Wir haben das Restaurant Triibhaus im Zürich trotz alle negativen bewertungen aus probiert.Und müss Sagen dass es Sehr gut war. 1.Herr beim Ingang Sehr freundlich.(keine Reservation kein probleem) 2.Essen war Gut 3.Der serviertochter Sehr freundlich 4.Schöne Musik Nür der Kellner war zu laut leider das hat uns sehr gestört. Aber Danke wir kommen wieder.

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 15 August 2010

Vergiss es!!! Das Triibhuus war mal ganz ok. Nachdem wir aber zum zweiten Mal in Folge mit sehr schlecht zubereiteten Gerichten (Fisch und Fleisch nicht durchgebraten, die Teigwaren vom Vortag aufgewärmt- man braucht einen Shredder, um diese zerbeissen zu können), alter, offener Wein, abgespeist wurden, stelle ich fest, dass das Lokal einen neuen Chef braucht. Der Service ist freundlich , aber extrem langsam, obwohl sich nur ganz wenige Leute im Lokal befanden. Die Lokation ist nach wie vor sehr interessant in einem Gewächshaus. Wie gesagt: das Lokal war mal gut, es scheint aber, dass das Management zu lange verwöhnt wurde und nicht erkennt, dass sie prinzipiell um einen professionellen Service bemüht sein sollten, damit Gäste kommen. Fazit: vom Erfolg zu lange verwöhnt und bei weitem nicht mehr empfehlenswert!

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 08 Mai 2010

Wir hatten auf 7 Uhr reserviert, trotzdem war niemand da um einen zu empfangen. Man konnte durchs ganze Restaurant laufen. Nach etwa 40 Minuten kam dann mal jemand. Die Speisekarte ist riesig, und das sowie auch das Essen selbst zeugen davon, das alles aus dem Beutel kommt. Personal ist unprofessionel, doch als es mal in schwung kam ganz in Ordnung. Das Ambente ist schon ziemlich toll. Fazit: Schlechte Organisation, Essen aus dem Beutel, sonst gut

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 20 Dezember 2008

Neugierig, wie ich bin, habe auch ich dem Triibhuus einen Besuch abgestattet. Allerdings im Dezember, wo es trotz Heizlüfter doch nicht wirklich kuschelig warm wird im Treibhaus. Die Kälte kriecht so langsam vom kalten Boden in die Füsse und den Rest des Körpers. Bin sogar nochmal ans Auto um die "Notfall-Stiefel" zu holen. Ich frage mich, wie das die tropischen Pflanzen überleben??? Die Küche ist mediterran, die Kellner sind es auch, was einen sehr angenehmen und positiven Flair mit sich bringt. Das Essen fand ich jedoch nicht so aussergewöhnlich wie es auf die Karte selber klingt (Gurkensalat mit Chili-Honigsauce= 10 Scheiben Gurken mit Fertig-Chilisauce und ganz viel schwarzem Pfeffer). Schade, so manches Gericht koche ich zuhause sogar noch besser. Von der Bestellung bis zum Essen haben wir mehr als 1 Stunde gewartet und dann kamen nicht alle Gerichte zur selben Zeit. Das war an anderen Tischen nicht anders! Bin ich pingelig? Ich denke nein, aber wir wollten gemeinsam (8 Personen) auch gemeinsam essen. Fazit: Location ist sehr spannend, Personal ist nett, Essen ist ok, aber die Organisation lässt sehr zu wünschen übrigt.

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 30 November 2008

Das Konzept hat Potential: Ein Gewächshaus, welches gleichzeitig auch als Restaurant genutzt wird. Zwei Besuche - einmal im Sommer draussen; nette Location, das Essen so mittelmässig. Ein anderes Mal in grösserer Gesellschaft drinnen - voll, laut, das Essen erneut mittelmässig, irgendwann noch eine Überschwemmung am Boden. Da liesse sich mehr daraus machen. Wohl dennoch gut gebucht für Firmenanlässe aller Art.

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 16 November 2008

Ein wirklich aussergewöhnliches Restaurant in einem Gärtnerei Gewächshaus! Zur Begrüssung wird man an der Bar empfangen und geniesst dort einen Drink zwischen subtropischen Pflanzen. Dann wird man an seinen Tisch "im Regenwald" geleitet. Dort erwartet einen dann neben einem phantastischen Essen ein stets freundlicher Service. Bitte nicht von der etwas semiprofessionellen Website abschrecken lassen. Das Restaurant ist ganz klasse und recht preiswert.

Quelle: Qype

Überprüfung der Triibhuus von 21 Juni 2007

Sehr romantisches Restaurant. In einem alten Gewächshaus, auf schweizerdeutsch eben "Triibhuus". Voll mit Pflanzen, schön gedeckte Tische. Einmaliges Ambiente. Muss jedoch reserviert werden. Das Essen ist wie im Restaurant Turm, das ebenfalls Tony Navarro gehört, mediterran und sehr gut. Das Restaurant hat für mich einen entscheidenden Nachteil: Es gibt nichts a discretion.... ;-) Auszug aus der Homepage: Unser Erlebnis-Restaurant Triibhuus in Zürich Altstetten bietet Ihnen den perfekten Rahmen für ein Mittagessen, einem Candellight-Dinner zu zweit, für Ihre Geburtstagsparty oder einem Geschäftsessen unter Palmen in einer ungezwungenen und tropischen (Erlebnis-)Atmosphere. Mediterrane, Karibische Küche Im Restaurant Triibhuus wird Ihnen ein sehr reichhaltiges Angebot von mediteraner und karibischer Küche serviert. Mittags offerieren wir Ihnen zusätzliche Menues. Wir haben für jedes Gericht einen passenden Spanischen Wein anzubieten. Der richtige Platz für Sie und Ihre Freunde ein paar Stunden dem Altag zu entfliehen.

Quelle: Qype

Schreiben Sie Ihre Meinung über Triibhuus

* Pflichtfelder

Ihre Wahl: *
 

Sehr geehrter Besucher, danke dass Sie eine Bewertung abgeben möchten. Unsere Administratoren werden diese rasch möglichst kontrollieren und dann sofort freischalten. Nachrichten mit Spam, Beleidigungen und Eigenwerbung werden ohne weitere Benachrichtigung gelöscht.

Bewertungs Titel: *
Ihre Bewertung: *
Bewertung auf: *
Ihr Name:   
 
Ballonfahrt ber die Schweiz
Freie Pltze fr eine Ballonfahrt
Ballonfahrt Ticket bestellen

Karte von Zürich

Veranstaltungen in Zürich

09 JUN

30 JUL

Public Viewing in der Sihlcity Sommerlounge

Sihlcity

Kalanderplatz 1, 8045 Zürich

--------------------

JUL

30

Room

, 8000 Zürich

--------------------

JUL

30

Method Man & Redman

X-TRA

Limmatstrasse 118, 8005 Zürich

--------------------

20 MAY

31 JUL

Akram Zaatari

Kunsthaus Zürich

Heimplatz 1, 8001 Zürich

--------------------
Weitere Termine in Zürich